Klebt doch was Ihr wollt…

Das ist das Motto unserer Abend- oder Tageskurse.

So ist es nun mal –  was unsere Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer kleben, entscheiden sie selbst.

Einzige Vorgabe: an einem Abendkurs von drei Stunden schaffen wir keine Schachtel mit Schublade oder

Einteilung. Dafür braucht es schon einen Tageskurs am Samstag, der von 10 bis 16 Uhr angesetzt ist.

A propos Tageskurs: Susanne konnte Ihren Mann dafür gewinnen, an den Tageskursen im Juli und August für

die Mittagspause den Grill anzuheizen, um uns was Leckeres zu grillen. Auch vegetarische Wünsche können

hierbei berücksichtigt werden.

Seit nun mehr 5 Jahren gibt es unseren Kursraum in der Schneiderstr. 12. Auf halber Etage gibt es einen Extraraum,

mit großem Tisch und sechs Sitzplätzen. Größer dürfen unsere Kurse auch nicht werden, Susanne als Kursleiterin

möchte schon allen Kursteilnehmerinnen gerecht werden.

Der Ablauf eines typischen Kursabend sieht wie folgt aus:

 

Nachdem der Pappzuschnitt mit der richtigen Größe gefunden ist…

 

 

 

 

 

 

…suchen die Kursteilnehmerinnen Stoff aus. Das ist die eigentliche Schwierigkeit des Tages oder Abends.

Wenn man/frau nicht gerade seinen Lieblingsstoff in der Tasche hat (den kann man durchaus mitbringen), kann das schon mal etwas dauern….

Aber irgendwann ist bis jetzt jede fündig geworden.

 

 

 

 

 

Dann geht es weiter im Kursraum.

Dort verbringen wir den

Rest des Abends.

Versichert sei an dieser Stelle,

dass jede Teilnehmerin, jeder

Teilnehmer mit einem fertigen

Unikat nach Hause geht.

Meistens stolz auf die fertiggestellte

Schachtel.

Noch ein paar Rahmenbedingungen zu unseren Kursen:

die Anmeldung erfolgt über den Shop oder auch telefonisch. Die Kursgebühr ist im Voraus zu bezahlen, nach Zahlungseingang ist der Kursplatz sicher. Sollte der Kurs mangels Teilnehmer ausfallen, wird Ihnen die Kursgebühr gutgeschrieben.

Seit Anfang des Jahres gibt es einen Schachtel-Stammtisch. Jeden 1. Donnerstag im Monat treffen wir uns zum gemeinsamen „Kleben“, tauschen Ideen aus und was auch sehr wichtig ist, quatschen miteinander.

Auch „Frischlinge“ sind herzlich willkommen.

Ab uns zu finden Kurse auch „außer Haus“ statt. Dann ist Susanne in Werne anzutreffen.

Im Kursraum vom Quiltshop Kaleidoskop.

 

Die neuesten Kurstermine findet Ihr im Shop

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*